• Kieferorthopädie-01
  • Kieferorthopädie-02
  • Kieferorthopädie-03

Harmonieschiene – die unsichtbare Zahnspange für Erwachsene

Schöne, gerade Zähne unterstreichen das attraktive Äußere eines Menschen. Schiefe Zähne hingegen können die Attraktivität eines gepflegten Menschen deutlich mindern und sie verursachen häufig Unsicherheiten beim Lachen und Lächeln. Kindern wird in der Kieferorthopädie bekanntlich frühzeitig geholfen, viele Erwachsene scheuen jedoch das langjährige Tragen einer sichtbaren "Spange".

Mit der Harmonie-Schiene kann auch im Erwachsenenalter die Stellung der Frontzähne korrigiert werden. Dabei ist sie für andere unsichtbar und stört nicht beim Sprechen.

Schauen Sie sich unseren Film zu diesem Thema an:

Youtube: HarmonieSchiene - So einfach geht's (Infofilm)

Wir gehen der Fehlstellung auf den Grund

Gemeinsam mit uns bestimmen Sie zunächst das Ziel, die für Sie optimale Stellung Ihrer Zähne. Im Fachlabor Orthos werden dann die notwendigen Schritte in einer kleinen Serie klarer Kunststoffschienen „programmiert". Sie überträgt die erforderlichen Bewegungen in fein dosierten Schritten auf Ihre Zähne, bis diese die gewünschte Endposition erreicht haben. Alles, was Sie tun müssen, ist die Schienen den ganzen Tag zu tragen.

 

Hier sehen Sie Behandlungsbeispiele aus unserer Praxis.

Kieferorthopädie

  • Die 39-jährige Patientin wünschte eine Optimierung der Zahnstellung in der Oberkieferfront. Aufgrund ihrer beruflichen Situation wollte sie eine möglichst unauffällige bzw. unsichtbare Korrekturmöglichkeit der Zahnfehlstellung nutzen. Die Harmonieschiene bot sich hier besonders an.
  • Schon nach 3½ Monaten Behandlung mit der Harmonieschiene war die Fehlstellung reguliert und konnte mit Hilfe eines von innen durch eine spezielle Klebetechnik befestigten Retentionsdrahtes stabilisiert werden.
  • Die 21-jährige Patientin kam in unsere Praxis mit dem Wunsch die Lücke zwischen den Oberkieferschneidezähnen zu schließen.
  • Nach vier Monaten Behandlung mit der Harmonieschiene war die Patientin sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Der erfolgreiche Lückenschluss ermöglichte ihr , wie sie sagte, ein "neues Lächeln".
  • Der Fall eines 37-jährigen Mannes mit einer ästhetisch optimierbaren Fehlstellung der Unterkieferschneidezähne.
  • Nach 10 Wochen Behandlung mit der Harmonieschiene konnte sich der Patient freuen über einen harmonischen Zahnverlauf.

Und so funktioniert die Schienentherapie mit der HarmonieSchiene von Orthos

1. Wir nehmen Abdrücke von Ihrem Gebiss und senden diese ins Fachlabor Orthos.

2. Gemeinsam mit uns bestimmen Sie die optimale Stellung Ihrer Zähne.

3. Das Labor prüft, was möglich ist, und erstellt ein individuelles, unverbindliches Angebot.

4. Das Labor fertigt die nötige Anzahl an HarmonieSchienen an.

5. Sie tragen die HarmonieSchiene den ganzen Tag (außer zum Essen oder zur Zahnpflege).

6. Das erreichte Ergebnis wird dauerhaft gesichert.

7. Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem neuen Lächeln!

Vorteile der Schienentherapie mit der HarmonieSchiene von Orthos

1. Diskrete Korrektur der Fehlstellung von Frontzähnen speziell für Erwachsene.

2. HarmonieSchienen behindern nicht im Alltag.

3. Da die Schienen herausnehmbar sind, erfolgt die Zahnpflege wie gewohnt.

4. Kurze Behandlungsdauer mit langfristigem Erfolg.

5. Behebt Zahnlücken, gedrehte oder schiefe Zähne und Engstände der Frontzähne.

6. Kostengünstig, diskret und schnell.

 

Dauer und Kosten der Schienentherapie mit der Harmonie-Schiene von Orthos Für die Korrektur mit der Schienentherapie werden in der Regel zwischen 1 bis 8 HarmonieSchienen benötigt. Der Weg zu geraden Zähnen dauert im Durchschnitt 4 Monate, kann jedoch im Einzelfall von drei Monaten bis zu einem halben Jahr variieren. Je nach Umfang der Schienentherapie können Kosten zwischen ca. 600,- und 3.000,- Euro entstehen. Dies hängt dabei von jedem einzelnen Patienten, seinen Wünschen und seiner Zahnsituation ab.