PARODONTOSE ERFOLGREICH BEHANDELN

Parodontose mit Keimbestimmung

Die Parodontose oder auch Parodontitis stellt die zweithäufigste Erkrankung in der Mundhöhle dar, direkt nach einer Karies. Es handelt es sich um eine bakterielle Erkrankung des Zahnfleisches. Unbehandelt führt diese Zahnfleisch-Erkrankung mittel- oder langfristig zum Zahnverlust. Frühzeitig erkannt und behandelt, kann eine Parodontitis aufgehalten werden.

Die ersten Schritte bei einer Parodontitis sind eine eingehende Untersuchung durch unseren Zahnarzt. Danach erhalten Sie eine exakte Diagnostik Ihrer Parodontitis und eine Beratung zur individuellen Behandlung.

Eine mikrobiologische Keimbestimmung ist eine sehr gute Hilfe zur erfolgreichen Behandlung. Genauso wichtig ist eine professionelle Unterweisung zur effektiven, häuslichen Mundhygiene.

Desweiteren gehört zur Behandlung einer Parodontitis eine professionelle Zahnreinigung. Es erfolgt die Entfernung und Glättung der Wurzeloberflächen unter dem Zahnfleisch.

Parodontitis schmerzfrei behandeln

DER PERIOCHIP

Parodontose mit Periochip behandeln

Der Periochip gilt als Wunderwaffe gegen eine Parodontose, ist dabei völlig schmerzfrei und unkompliziert.

Der PerioChip wurde für die Prophylaxe und Therapie von Parodontitis entwickelt. Es handelt sich um einen nur 4 x 5 Millimeter kleinen Gelatinetupfer, der mit dem Wirkstoff Chlorhexidin (CHX) getränkt ist. Bekannt ist der Wirkstoff aus Mundspülungen.

Die hohe Dosierung des Wirkstoffs im PerioChip garantiert die Bekämpfung von Erregern. Er wird direkt in die Zahnfleischtasche platziert, dem Zwischenraum zwischen Zahnhals und Zahnfleisch.

Der PerioChip ist äußerst effektiv, eine optimale Alternative zu einer Antibiotika-Behandlung. Bei akuter Parodontitis sollte er sogar quartalsweise appliziert werden.

Nähere Informationen zu dieser Behandlungsmethode und allen weiteren Behandlungsmöglichkeiten erhalten Sie in unserer Zahnarztpraxis in Duisburg.

Parodontose mit Periochip behandlen

Adresse

Dr med. dent. Stefan Bremenkamp
Dr. Hans-Böckler-Str. 10
47179 Duisburg

Kontakt

Tel.: 0203 49 39 93
Fax: 0203 49 77 84
E-Mail: info@dr-bremenkamp.de

Öffnungszeiten

Mo – Fr.: 8.00 – 13.00 Uhr
Mo, Di, Do: 14.00 – 18.00 Uhr
Und nach Terminvereinbarung.

Geschlossen

Vom 22.12. bis. zum 4.01.2018 ist unsere Praxis geschlossen.